Ob Orchester, Schauspieler oder Lesung - Wir sind der richtige Ansprechpartner
Ob Orchester, Schauspieler oder Lesung - Wir sind der richtige Ansprechpartner

Das neue Videostudio stellt sich seit Wochen positiv unter Beweis. So konnten wir schon Künstler wie Adeline Schebesch, Pius Maria Cüppers sowie Mitglieder der Bamberger Symphoniker willkommen heißen. Die gemeinsam produzierten Livestreams erreichten große Zuschauerzahlen und allgemein sehr gute Resonanz.

Livestreams für Talkshow, Lesung oder Konzerte

Das ist auch kein Wunder: Egal welches Genre, Livestreams kommen immer gut an.  Ob Talkshow, Lesung oder Konzert in unserem Live-Studio bieten wir den richtigen Rahmen dafür. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei praktisch grenzenlos. Je nach gewünschter Atmosphäre können wir zum Beispiel den Hintergrund verändern. Ganz klassisch vor schwarzen Moltonstoff oder eben modern mit Greenscreen. Auch mit der Beleuchtung kann man unterschiedliche Stimmung erzeugen. Hierfür sind wir natürlich auch bestens aufgestellt. Mit unseren Softboxen und verstellbaren LEDs setzen wir Sie gekonnt in Szene.

Große Räumlichkeiten für großartige Livestreams

In unseren Räumlichkeiten finden bis zu sechs Schauspieler, Redner, Künstler oder Musiker Platz. Das Studio ist dabei so konzipiert, dass Sie sich voll und ganz auf Ihren Auftritt konzentrieren können. Aus der Regie kümmern wir uns darum, dass alles flüssig von Statten geht und so funktioniert wie Sie sich das vorstellen. Über einen im Studio angebrachten Confidence-Monitor können auch Sie sich vom gesendete Live-Material einen Eindruck machen.

Schon viele Künstler konnten einen Livestream mit AVS machen
Schon viele Künstler konnten einen Livestream mit AVS machen

Wenn Sie mit Ihrer Band, Ihrem Musikverein oder Orchester schon einmal überlegt haben einen Livestream oder eine andere Videoproduktion zu machen, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Aber auch für Schauspieler und Redner aller Art sind Livestreams natürlich lukrativ. Gerne können wir Ihr nächstes Projekt im Detail besprechen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.